Sie sollen über den Online-Auftritt "Chemical Revolution" kiloweise Drogen per Post verkauft und verschickt haben - nun kommen in Gießen sieben Männer vor Gericht. Und obwohl das noch nicht einmal alle Angeklagten sind, ist das Verfahren für das Gießener Gerichtsgebäude schon zu groß.