Corona und die Hygieneregeln haben bei vielen Menschen für Frust und Verunsicherung gesorgt. Einige von ihnen nutzen Hass und Beleidigungen als Ventil - zum Teil angefeuert durch „Querdenker“ nahestehenden Chatgruppen. Im Kreis Limburg-Weilburg gipfelte die angespannte Stimmung sogar in einer offenen Todesdrohung gegen Mitarbeiter des Schulamts.