Bis zur Corona-Krise verkauften die Gagliardis in Seligenstadt ihr Eis in der familieneigenen Eisdiele. Nach der notgedrungenen Schließung verzweifelte die Familie, bis ein Freund eine rettende Idee hatte: Eis im Supermarkt verkaufen.