Ein ehemaliger Lehrer und Rektor von Grundschulen in Ost- und Nordhessen soll Kinder sexuell missbraucht und kinderpornografisches Videomaterial besessen haben. An der Schule in Rotenburg sind bereits Schulpsychologen im Einsatz.