Mit ein paar Tagen Verspätung ist der Kasseler Weihnachtsbaum auf dem Königsplatz angekommen. Die 25-Meter-Nordmanntanne war zu breit für einen normalen Schwertransport. Auch das Aufrichten sorgte für Probleme.