Ein Soldat der Bundeswehr, der in der Türkei festgenommen wurde, ist nach Informationen des hr wieder auf freiem Fuß. Dem Stadtallendorfer wurde während seines Erholungsurlaubs ein Selfie zum Verhängnis.