Bei einer landesweiten Aktion hat die Polizei in Hessen mehr als 1.400 Menschen und 214 Fahrzeuge kontrolliert. Es habe 17 Festnahmen gegeben, teilten die Ermittler in Wiesbaden mit.