Mediziner sind fieberhaft auf der Suche nach wirksamen Medikamenten gegen das Coronavirus und arbeiten an der Entwicklung eines Impfstoffes. Ein möglicher Ansatz, um schwerkranken Corona-Patienten helfen zu können, ist die Antikörpertherapie. Daran arbeitet zurzeit das Frankfurter Institut für Transfusionsmedizin.