Sie trainieren Bienen als Drogenfahnder, suchen umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel oder erforschen Insekten als Proteinquelle. In Gießen wird am Mittwoch das neue Fraunhofer-Institut eingeweiht.