Soran versteht, wie es Geflüchteten geht. Er floh 2015 selbst aus dem Nordirak und betreibt heute seinen eigenen Friseursalon in Königstein im Taunus. Geflüchteten aus der Ukraine schneidet er jetzt kostenlos die Haare. Uns erzählt er, was ihm damals half, in Hessen anzukommen.