Geimpfte sind gegen die Omikron-Variante des Coronavirus offenbar nicht so gut geschützt wie gegen die Delta-Variante. Das zeigen erste Auswertungen der Frankfurter Virologin Sandra Ciesek. Viele Fragen bleiben allerdings vorerst offen.