Die drohende Pleite der Bremer Greensill Bank trifft auch die Stadt Wiesbaden hart: 20 Millionen Euro hatte die Landeshauptstadt dort angelegt. Auch andere Kommunen in Hessen fürchten um Millionen-Einlagen.