Ein Unbekannter hat sich Zugang zu der Videokonferenz einer zweiten Klasse aus Florstadt verschafft und dort Pornografie gezeigt. Offenbar nicht der einzige Fall dieser Art.