Die Schulpflicht für Viertklässler in Hessen wird in der Corona-Pandemie vorläufig außer Kraft gesetzt. Das hat der Verwaltungsgerichtshof in Kassel entschieden. Das bedeutet: Die Grundschulen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.