Das Kultusministerium beugt sich dem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs: Entgegen der Pläne bleiben auch Viertklässler vorerst noch daheim. Wann es an den Grundschulen weitergeht, wird frühestens in einer Woche entschieden.