Rita Ebel aus Hanau hat ein ganz besonderes Hobby – und ein wirklich lobenswertes noch dazu: Aus Legosteinen baut sie Rampen für Rollstühle. Die sollen im Alltag als Hilfe für Gehbehinderte zum Einsatz kommen.