Beim Brand eines Einfamilienhauses ist am frühen Montagmorgen ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei berichtete. Die vier erwachsenen Bewohner hätten sich rechtzeitig retten können. Das Feuer brach nach ersten Infos im Bereich eines Carports aus.