Viel Trubel auf den Straßen und bergeweise Abfall – die typischen Belege von Neujahrsfeiern. Doch das ist in Coronazeiten ganz anders. Manche freut es.