In den Städten spürt man die Hitze besonders stark. Asphalt und Beton heizen sich massiv auf und vor allem für Obdachlose kann das eine große Gefahr darstellen. Umso wichtiger ist die Arbeit vieler ehrenamtlicher Helfer. In Hitzebussen verteilen sie Wasser an Obdachlose.