Der A49-Konflikt wurde am Donnerstag auch im Landtag diskutiert. In einer hitzigen Debatte stritten sich die Abgeordneten, wie es mit dem Dannenröder Forst und dem Herrenwald weitergehen soll. Auch vor dem Landtag wurde protestiert.