hessenschau kompakt - 13:00 Uhr
Video

zum Video hessenschau kompakt - 13:00 Uhr

Das Land Hessen hat seit heute eine Online-Melde-Plattform für Hasskommentare im Internet. Mit der Hompage "hessen gegen hetze.de" will die Landesregierung Rechtsextremismus, Hetze und Gewalt im Internet bekämpfen. Jeder könne sich daran beteiligen und Hasskommentare melden, unabhängig davon, ob es sich um strafbare Inhalte handelt oder nicht. Die Meldestelle soll ein zentraler Baustein des hessischen Aktionsprogramms "Hessen gegen Hetze" werden.

hessenschau kompakt - 13:00 Uhr
Video

zum Video hessenschau kompakt - 13:00 Uhr

Ermittler haben die Niederlassung der Arbeiterwohlfahrt im Frankfurter Ostend durchsucht. Das hat die Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Demnach wurden insgesamt 14 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht - auch in Wiesbaden und Berlin. Es geht um den Verdacht des Betrugs. Im Betrieb von zwei Flüchtlingsunterkünften sollen die Personalkosten falsch abgerechnet worden sein, zum Nachteil der Stadt Frankfurt. Es handelt sich um einen hohen sechsstelligen Betrag.

hessenschau kompakt - 12:55 Uhr - 17.01.2020
Video

zum Video hessenschau kompakt - 12:55 Uhr

Die Fridays for Future-Bewegung beginnt das neue Jahr mit einer gemeinsamen Demonstration. Mit Klimaaktivisten aus 3 Bundesländern. Begonnen haben ca. hundert Teilnehmer am Vormittag mit diesem Protestzug in Darmstadt. Gemeinsam sind die Demonstranten zum Hauptbahnhof gezogen, um von dort mit dem Zug nach Mainz zu fahren. Dort protestieren am Mittag Klimaaktivisten aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Erwartet werden bis zu 10-tausend Teilnehmer.

13
Video

zum Video hessenschau kompakt - 13:00 Uhr

Auf der Mülldeponie in Flörsheim-Wicker wurden die Knochen einer vermutlich ermordeten Frau gefunden. Zweieinhalb Monate nach dem gewaltsamen Tod der 43 jährigen. Eine Untersuchung der DNA habe bestätigt, dass es sich um Knochen der Vermissten handele, so die Polizei. Tatverdächtig ist der Ehemann der Frau. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 37-jährigen vor, seine Frau getötet zu haben. Er sitzt in Untersuchungshaft.