Rund 900 Menschen sind dem Aufruf der Stadt Frankfurt zu einer Kundgebung vor der Westend-Synagoge gefolgt. Dort wurde der Opfer des Terrors von Halle gedacht. Die Jüdische Gemeinde richtete deutliche Worte an die AfD.