Eine der europaweit wertvollsten Jugendstil-Ausstellungen hat an diesem Wochenende ihre Pforten geöffnet. Das Museum Wiesbaden zeigt die Sammlung von Ferdinand Wolfgang Neess. Der Kunstmäzen hatte sie dem Museum geschenkt.