Die zehnjährigen Restaurierungsarbeiten der ehemals kaiserlichen Sommerresidenz in Bad Homburg sind abgeschlossen. Sie sind Deutschlands letztes erhaltenes Beispiel kaiserlicher Wohnkultur. Ab Donnerstag öffnen sich die Pforten wieder für die Öffentlichkeit.