Auf der ehemaligen Startbahn des alten Flugplatzes Kassel-Calden will der VW-Konzern Leasingrückläufer abstellen. Auf rund 190.000 Quadratmetern Fläche sollen die von Autovermietern zurückgegebenen Autos parken, bis sich ein neuer Abnehmer findet.