Wegen der Corona-Pandemie haben viele Filmverleihe die neusten Kinofilme verschoben oder abgesagt. Für die Kinobetreiber in Hessen bedeutet das weniger Besucher - und weniger Einnahmen.