Die Auferstehungskriche in Bebra ist wieder komplett. Vier Jahre lang hat die Turmspitze gefehlt, denn der Turm musste saniert werden. Mit einem 60 Meter hohen Kran wurde die Spitze jetzt wieder auf den Turm gehievt.