Im Frankfurter Stadtwald sind viele Bäume geschädigt. Gemeinsam mit der Uni Frankfurt betreibt die Stadt deshalb ein Projekt, um Baumarten anzupflanzen, die besser mit der Hitze und der Trockenheit umgehen können.