Hohe Energiekosten, Personalmangel und ein hoher Krankenstand machen nach wie vor vielen Betrieben zu schaffen. Besonders bemerkbar macht sich das im Kasseler Einzelhandel. Viele Geschäfte müssen dort die Öffnungszeiten verkürzen.