Drei Jahre lang soll Meike S. trotz fehlender Zulassung als Narkoseärztin in einer Klinik in Fritzlar praktiziert und dabei den Tod mehrerer Menschen verursacht haben. Am Mittwoch fiel im Strafprozess gegen die 51-Jährige das Urteil.