Parteiübergreifend verlangt der Landtag die gründliche Aufarbeitung des Antisemitismus-Skandals bei der documenta in Kassel. Dabei verschärft die Opposition die Kritik an Kulturministerin Dorn.