Sozialminister Klose (Grüne) wehrt sich gegen Kritik nach den mannigfach geäußerten Klagen über Hygienemängel und menschenunwürdigen Umgang in der Psychiatrie im Klinikum Frankfurt-Höchst. Die Missstände seien lange bekannt.