Die geplante Erhöhung der Bezüge für hessische Beamte und Richter ist im Landtag fraktionsübergreifend begrüßt worden. Ende November entschied der Verwaltungsgerichtshof in Kassel, dass die Beamtenbesoldung in Hessen zu niedrig ist.