Seit April 2010 gibt es in Frankfurt jährlich das Lesefest: "Frankfurt liest ein Buch". Diesmal findet es wegen Corona nicht im April, sondern ab heute bis zum 18. Juli statt - mit vielen Veranstaltungen und Lesungen.