Der Mann, der mit seinem Auto in eine Gruppe von Schulkindern in Witzenhausen fuhr und ein Mädchen tötete, soll vorsätzlich gehandelt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Mordes.