Kurz nach dem Geständnis des Neonazis Stephan E. zum Mord am Regierungspräsidenten Lübcke befasst sich der Innenausschuss im Landtag mit dem Fall. Minister Beuth lobt die hessischen Ermittler.