Internationaler Museumstag – normalerweise hieße das: Gedränge, Events, Angebote im Überfluss. Coronabedingt ist das in diesem Jahr nicht möglich, doch viele Museen sind kreativ geworden.