In Hessen greift seit Sonntag die neue Corona-Schutzverordnung. Für Ungeimpfte gelten deutliche Einschränkungen, etwa beim Einkaufen im Einzelhandel. Mit der 2G-Pflicht fürchten die Händler nun noch stärkere Einbußen im Weihnachtsgeschäft.