Von November 2018 bis ins Jahr 2021 konnten am öffentlichen Klavier im Kasseler Hauptbahnhof immer viele Menschen musizieren. Dann wurde das Klavier zerstört. Doch jetzt wurde ein neues gespendet. Seit Montag steht es wieder an gewohnter Stelle im "Kulturbahnhof".