Wo war Pebbles? Vor neun Jahren lebte das verschmuste Kätzchen bei ihrer Familie in Marburg-Cappel. In ihrer Gewitternacht verschwindet sie plötzlich. Ihr Frauchen meldet sie bei Tasso unter ihrer Mikrochipnummer als vermisst, doch Niemand meldet sich. Jetzt, ein halbes Katzenleben später, wird Pebbles gute zehn Kilometer entfernt gefunden. Pebbles Frauchen ist überwältigt – mit diesem Anruf hätte Niemand gerechnet. Doch die Frage bleibt: Wo war Pebbles die letzten neun Jahre?