Die Spitze des Landeskriminalamts soll in Zukunft mit einem politischen Beamten besetzt werden. SPD und FDP werfen Innenminister Beuth vor, es auf die Unabhängigkeit der Behörde abgesehen zu haben, und ziehen vor den Staatsgerichtshof.