Vor einigen Monaten hat die Kasseler Verkehrsgesellschaft KVG ihre Straßen- und Buslinien neu strukturiert. Aber nicht alles sei besser geworden - finden viele. So wurden im Kasseler Stadtteil Harleshausen die Routen der Buslinien verändert. Die Folge: aus manchen Teilen des Viertels kommen alte Menschen und Menschen mit Behinderung jetzt kaum noch weg.