Mit dem Bundesverfassungsgericht hat auch die letzte Instanz das Verbot der geplanten "Querdenken"-Demo in Frankfurt für rechtens erklärt. Trotzdem sorgten die Kritiker der Corona-Regeln und ihre Gegner am Samstag für Polizeieinsätze.