Erneut rechte Chatgruppen in der Polizei und Führungskräfte, die versucht haben sollen, Ermittlungen zu behindern. Das sind brisante Themen in der Sondersitzung des Innenausschuss am Dienstag im Landtag - wohl aber nicht brisant genug für den Innenminister, findet die Opposition.