Ein Parkinsonpatient wurde in den Lahn-Dill-Kliniken ohne die notwendige richterliche Genehmigung fixiert. Die Klinik entschuldigte sich. Doch offenbar war der Verstoß kein Einzelfall.