Die Reisebranche ist von der Corona-Krise besonders hart getroffen worden. In Frankfurt und anderen Städten haben deswegen Reisebüro-Besitzer für sofortige staatliche Hilfen demonstriert.