Mit 14 Jahren begann Marcel Ehrhardt zu trinken. Heute ist er 33 Jahre alt und mehrfach vorbestraft. Statt ins Gefängnis kam er in die forensische Psychiatrie nach Merxhausen. Dort haben wir ihn vor gut einem halben Jahr besucht. Mittlerweile wurde er entlassen - und wir wollten sehen, wie er seinen Weg meistert.