Der Kaufpreis ist geheim, das Bild aber für jeden zu sehen. Das Städel Museum in Frankfurt hat ein besonderes Werk gekauft. Das "Selbstbildnis mit Sektglas" von Max Beckmann. Das Bild von 1919 gilt als Hauptwerk Beckmanns Frankfurter Zeit. Und jetzt bleibt es dauerhaft.