Knapp zwei Monate nach der Bundestagswahl steht der Koalitionsvertrag der künftigen Regierungsparteien SPD, Grüne und FDP. Ein Ministerposten wird mit Bettina Stark-Watzinger hessisch besetzt und auch Christine Lambrecht wird als künftige Bundesministerin spekuliert.