Die veröffentlichten Berichte zu den NSU-Akten zeigen, dass der hessische Verfassungsschutz zahlreichen Hinweisen offenbar nicht nachging. Die Veröffentlichung sorgt jetzt auch für Streit zwischen CDU und SPD.